Logo GWB

Die GWVB mbH

Historie, Gründung

Am 22. Januar 1992 wurde die "Wohnungsverwaltungs GmbH Großenhain" als Tochterunternehmen der Stadt Großenhain gegründet und zum 1. Januar 1994 noch einmal in den jetzigen Firmennamen „Großenhainer Wohnungsverwaltungs- und Baugesellschaft mbH“ umbenannt.

Zahlen und Fakten

  • Mitarbeiter: 10
  • Gebäude: 66
  • Wohnungen: 1189 im eigenen Bestand / 242 in der Verwaltung für Dritte

Unsere Aufgaben

Wir sehen unseren Auftrag darin, für die Menschen in Großenhain sicheren und lebenswerten kommunalen Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Dabei stehen wir für eine moderne Verwaltung, Betreuung und Bewirtschaftung unseres Gebäudebestandes als Grundlage für eine gesunde Stadtentwicklung.

Unsere Ziele

Wir wollen die Entwicklungen am Wohnungsmarkt maßgeblich mitbestimmen und eine angemessene Wohnraumversorgung und zukunftsfähige Siedlungsentwicklung auf Dauer gewährleisten. Besondere Aufmerksamkeit widmen wir dabei auch der Schaffung familienfreundlicher sowie seniorenfreundlicher Wohnungen.